Herz über Kopf!

„Boah, du arbeitest auf der Psychiatrie? Also das ist bestimmt total anstrengend!“ Das hör ich sehr oft. „Gar nicht!“ Antworte ich dann. „Drinnen sind die gleichen Leute wie draußen, nur sind sich unsere Patienten bewußt dass sie ein Problem haben UND bereit es zu ändern ( zumindest meistens ;)) Warum uns allen ein Aufenthalt in… Continue reading Herz über Kopf!

ICH kann nichts dafür, ES geschieht mit mir!

Das höre ich in abgewandelter Form sehr oft. Ich würde ja gerne ausziehen, mich trennen, zu trinken aufhören etc, ABER mein Mann, meine Kinder , meine Eltern, die Arbeit…….. Wenn wir von außen auf diese Situation blicken können wir erkennen, dass wir uns in die Opferrolle begeben haben. Was heißt das? Wenn wir uns machtlos… Continue reading ICH kann nichts dafür, ES geschieht mit mir!

„Ich muss jetzt wieder mehr auf MICH schauen“

Dieser Satz beinhaltet einige Botschaften. Oft hört man ihn von Menschen, die gerade eine Krise durchgemacht haben oder mitten drunter sind. Was steckt dahinter? Heißt das, dass ich dann automatisch nicht mehr auf DICH schaue? Geht es jetzt nur mehr um mich? Zählst du auch zu denen, die immer darauf bedacht sind, dass alles harmonisch… Continue reading „Ich muss jetzt wieder mehr auf MICH schauen“

Warum ist es so schwer sich zu verändern?

Wir alle kennen das: wir haben uns etwas vorgenommen und scheitern komplett an der Umsetzung. Ich rede hier nicht nur von den viel zitierten und unerfüllten Neujahrsvorsätzen, sondern von Verhaltensmustern. Angenommen wir haben bereits erkannt, dass ein Verhalten, das wir immer wieder an den Tag legen ungesund ist und uns deshalb frustriert, ärgert oder nervt.… Continue reading Warum ist es so schwer sich zu verändern?